Venus Express startet doch nicht (Comment #2)

<p>Hmm. Das Problem dabei ist, dass es eigentlich als Sendungskonzept geplant ist. Ein anderes Hindernis ist, dass viele Leute nur den letzten aktuellen Beitrag automatisch laden. Dann würden die anderen immer aus der aktuellen Liste fallen. Ich könnte anbieten, entweder einen Enhanced-Podcast zu machen (für iPod-Besitzer zum Kapitelspringen) oder aber ich schreibe die Timescodes der einzelnen Themen in die ID3-Tags…</p>

Venus Express startet doch nicht (Comment #1)

<p>Ich hab bisher nur einen Podcast gehört, daher trau ich mir noch kein Feedback über die Qualität zu geben, aber ich würde mir wünschen (ich weiß nicht wie das andere sehen) daß die einzelnen Themen in einzelne Podcast gepackt werden. Da ich nur wenig Zeit jeweils zum hören habe, ist es mir lieber, immer einen abgeschlossenen Cast zu hören, als beim Neuladen wieder den Punkt zu suchen, wo ich aufgehört habe.</p>

WWWW vom 23.10.2005 (Comment #1)

<p>Interessant und gut gemacht, bin gespannt was sich noch daraus entwickeln wird.</p>

<p>Benutze zum Anhöhren Apples iTunes. Dort wird hinter der Beschreibung ein Informationsfeld angezeigt. Vermisse dort für die gesprochenen Linkangaben deren Wiederholung in Textform.</p>

Venus Express startet doch nicht

Die europäische Planetensonde «Venus Express» wird wahrscheinlich frühestens in der kommenden Woche zu dem nächsten Nachbarn der Erde aufbrechen können. Das berichtete die Europäische Weltraumorganisation ESA am Montag in Paris. Die Vorbereitungen des ursprünglich für diesen Mittwoch auf dem russischen Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan geplanten Starts war am vergangenen Freitag wegen einer Verunreinigung der Sojus/Fregat-Trägerrakete abgebrochen worden.