WWWW vom 4.1.2016: Erinnerung an eine großartige Großmutter

Heute mal was ganz anderes: Vergangene Woche ist meine Großmutter Elsbeth Klose im Alter von 98 Jahren gestorben. Omis_Geburtstag_20070804_0002
Sie hatte, im Großen und Ganzen, ein was man erfülltes Leben nennt. Sie hatte aber auch ein hartes Leben und die Art und Weise, wie sie es gemeistert hat, machte sie zu meinem Vorbild, und sie wird es immer sein. Sie wuchs auf und lebte in Schlesien, bis sie 1945 in den letzten Kriegsmonaten flüchten musste – als alleinerziehende Frau mit einem Kind. Die folgenden Jahre waren nicht einfach, weder für sie noch für ihre Tochter. Das Thema ist aktueller denn je, wenn man überlegt, wie heute bisweilen über Flüchtlinge gedacht und gesprochen wird.
Die Generation meiner Großmutter hat Deutschland in den Krieg getrieben (wobei es eher ihre Elterngeneration war), aber sie hat Deutschland auch wieder aufgebaut. Meine Mutter ist 1944 geboren und konnte in ihren 20ern die ersten Früchte des deutschen Wirtschaftswunders ernten. Ich bin 1966 geboren und hatte, als Mittelstandskind, alles was man brauchte – so gut wie meiner Generation ging es zuvor keiner anderen. Wir haben keinen Krieg erlebt in unserem Land, und ich möchte auch keinen erleben.
Aber ich werde nicht vergessen, was andere und vor allem meine Großmutter geleistet haben, damit ich ein gutes Leben als Kind hatte. Dafür werde ich immer dankbar sein.

Ich hatte sie 2005 zur Flucht aus Schlesien interviewt, und wie sie das persönlich erlebt und bewerkstelligt hat. Ich dachte, ihr Tod ist sei ein guter Anlass, diese Aufnahme noch einmal zu veröffentlichen.

Omis_Geburtstag_20070804_0012

Statt einem Podcasttip heute der Vorschlag: Sprecht doch auch mal mit Euren Großmüttern und -vätern, solange es noch geht. Oder Euren Eltern. Wie haben sie die 50er, 60er, 70er oder 80er erlebt? Wie lebte s sich damals in Schwerin, Flensburg, Köln? Wer keinen Serverplatz hat oder nicht will oder weiß wie man sowas veröffentlicht, dem biete ich gerne diesen Podcast an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*