WWWW vom 10.6.2007: Magersucht, Jetlag und betrunken Auto fahren

Themen heute: Zusammenhang zwischen Diabetes und Herzkrankheiten, Jetlag-Protein, Magersucht und röhrende Hirsche.

Quellen:
http://www.biomedcentral.com/1471-2458/7/55 (Auto fahren und trinken)

http://pubs.ama-assn.org/ (Diabetes und Herzkrankheiten)

http://www.medizin.uni-tuebingen.de/kliniken/med_kl/abt_6/index.html (Studie Magersucht)

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/279026.html (röhrende Hirsche)

http://www.genesandbehavior.org/ (innere Uhr)

Für alle, die den zweiten Bericht über den Wetterpark in Offenbach erwartet haben: Statt im Feed gibt es ihn zunächst mal auf der Webseite.

Download des Wetterpark-Videos

Audiosendung hier direkt anhören:

4 thoughts on “WWWW vom 10.6.2007: Magersucht, Jetlag und betrunken Auto fahren”

  1. hallo,
    ich habe mir diese folge grad angehört und war doch ein wenig überrascht. nicht wegen der holsten werbung, das ist schon in ordnung so. aber die lautstärke…sind wir denn jetzt im fernsehen hier?
    muss denn die werbung unbedingt viel lauter sein als der inhalt einer sendung?

  2. Hmm, sorry, das Problem lag schlicht daran, dass mein Audioequipment noch beim Zoll liegt und ich ein wenig improvisieren musste bei der Aufnahme – sie ist deshalb eher zu leise – und die Werbung dann entsprechend zu laut. Aber ich gabe das auch mal weiter an die Vermarkter – vielleicht ist es denen noch gar nicht aufgefallen, dass die Werbung evtl. zu fett ist.

  3. also das mit der werbung wird immer besser. habe jetzt festgestellt, dass die werbung auch dafür verantwortlich ist, dass ich bei meinem ipod nicht in deinem podcast vor oder zurückspulen kann. auch andere podcasts mit werbung lassen den ipod beim spulen abstürzen…

    da ist offensichtlich noch nicht ordentlich getestet worden. oder man möchte verhindern, dass werbung überspult wird. ist an sich ja auch nicht dumm, aber ein spulen bei podcasts mit längerer laufzeit scheint mir doch eine häufige anwendung.

    na was will man machen…

  4. Hmm also ich kann auf iTunes weiderspuelen, warum sollte das auf dem ipod icht gehen. Absichtlich unterdrücke ich das nicht, glaube mir…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*