wwww vom 11.11.2007: Psychologie der Computerspieler

Welche Motivationen haben Computerspieler, welche Bedürfnisse wollen sie befriedigen und welche Spielertypen gibt es eigentlich? Diesen Fragen geht Monica Mayer nach, Doktorandin an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und eine treue WWWW-Hörerin. Sie hat mir ein Abstract ihrer Doktorarbeit geschickt, quasi eine kleine Zusammenfassung ihrer bisherigen Arbeit. Und das zeigt eben, dass es Spielertypen wie den Explorer, den Achiever, den Socializer und den Killer gibt (letzterer ist ein Typ, nicht wirklich ein Killer). Was es damit auf sich hat? Einfach reinhören!

Liebe Moni, nochmal vielen vielen Dank!
Hier nochmal die Adresse: http://monimays.blogspot.com/

Am Ende gibt es übrigens einen peinlichen Versprecher:
Ich sage dass alle vier Typen unabhänig von kompetenz, affiliation und bestimmtheit sind – das ist natürlich genau anders rum richtig!

One thought on “wwww vom 11.11.2007: Psychologie der Computerspieler”

  1. Hallo Thomas,

    gern geschehen!
    Hier auch nochmal die herzliche Einladung an die anderen Hörer: wenn jemand Fragen hat, nicht einverstanden ist, gerne diskutieren oder weitere Hintergründe erfahren möchte, kann er/sie dies gerne in meinem Blog tun: http://monimays.blogspot.com.

    Schönen Gruß und danke für die Gelegenheit zur Diskussion!
    Monica

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*