wwww-2006-12-03: Schlammschnecken (Radix) und ihre Artbestimmung

Was morphopologische Taxonomen nicht schaffen, machen die Barcoder und DNS-Spezialisten: Sie bestimmen eine Art nicht nur nach dem Aussehen, sondern ihren genetischen Unterschieden. Dr. Markus Pfenninger und sein Team haben sich Schlammschnecken vorgenommen und herausgefunden, dass die bisher bekannten drei Arten gar keine sind und man eigentlich von fünf Arten sprechen muss, die sich aber nicht wie bisher ind Form und Größe unterscheiden.

File Download (11:40 min / 6.2 MB)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*