WWWW vom 18.4.2010: The unforgetable past

Kounila Keo

Kounila Keo ist eine überaus talentierte und angegierte junge kambodschanische Journalistin und hat in ihrem Blog neulich aufgeschrieben, wie auch heute noch ihre Famile betroffen ist vom Terrorregime der Roten Khmer. Ihr Großvater starb kurz vor Ende des Schreckens an Hunger.

My mother is a victim of an unforgettable past. She still carries two deeply painful memories from her experiences of the Khmer Rouge regime.

When the war was almost over, my mother’s father died of hunger. He asked for just two bananas from his skinny and fragile wife before his death. My mother’s cousin also died after being beaten to death for stealing a lump of rice.

Ich habe sie gebeten mir diesen Beitrag einzusprechen (sie podcasted auch) und voila, hier ist er. Das Ganze ausnahmsweise mal auf Englisch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*